Es grünt so grün

Der Frühling steht (künstlerisch wie ehrenamtlich) im Zeichen von #mentalhealth – daher auch diese Überschrift, denn schließlich ist die grüne Schleife das Symbol für seelische Gesundheit. Die hat sich ja seit dem letzten Jahr als eines meiner Schwerpunktthemen herauskristallisiert.

So war ich am 1. Juni auf dem großen Patientenkongress Depression in Frankfurt zu finden, bei dem sich mehr als eintausend Menschen in der Alten Oper einfinden werden. Dort war ich nicht nur in meiner Funktion als Vorstandsmitglied des Mit-Ausrichters Deutsche DepressionsLiga e. V. #ddl, sondern stand auch gemeinsam mit unserer zauberhaften Botschafterin, der Sängerin und Songwriterin Marie-Luise Gunst, in der LigaLounge auf der Bühne. Begleitet wurde unsere Konzertlesung von Liedermacher Stefan Hasselmann.

(Foto: Armin Rösl)

Wie der Tag nachwirkte und was ein Emo-Kater ist, lest ihr im Blog.

Am ersten Maiwochenende war ich übrigens schon einmal für die DepressionsLiga unterwegs, nämlich mit einem Stand auf der Messe LEBEN UND TOD in Bremen. Dort habe ich einige Aussteller zum Themenbereich Sternenkinder kennen gelernt. Die Begegnungen und Gespräche waren wirklich berührend, und gerne verlinke ich an dieser Stelle auf das Video zu meinem Spoken Word Poetry-Text Siebengestirn, den ich schon bei einigen Veranstaltungen vortragen durfte. Er passt einfach so gut an dieser Stelle.